Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus.  
 
 
CONbox2
WFZruhr - Home
 
    
 
 
ABSAGE: Klimaschutz durch Kreislaufwirtschaft
A B S A G E ! [Stand 19.10.2020]
Podiums-Diskussion mit Keynote-Speaker
Peter Kurth - Präsident des BDE, Berlin

Hansesaal Lünen;
Mi., 28.10.20, Beginn 15:30 Uhr
Fahrsicherheitstraining für Müllsammelfahrzeuge, Winter- und Containerdienst
Samstag, 14. u. 28.11., 5.12.20;
Samstag, 23.01. u. 30.01.21

++ Trainingsgelände Selm/Lünen ++
[Foto: nh24]
TERMINE
wfz-ruhr.de
NEUERSCHEINUNG 8/2020

wfz-ruhr.de

++ Systemrelevanz ++ Klimaschutz ++ Digitalisierung ++ TRGS 520-Qualifikation ++ Abbiegeassistent ++ Bußgeldkatalog ++ uvm ++

Kostenfrei unter info@wfz-ruhr.de

Mediadaten 2020

widget
WINTERDIENST-FAHRSICHERHEITSTRAINING

Neue Termine auf Anfrage!

Foto: nh24

 Schon jetzt buchen und Förderung sichern!

widget
NEWSLETTER

WFZruhr-Newsletter

© momius - Fotolia.com

Unser Newslettersystem wird zur Zeit überarbeitet. Bei Bedarf kontaktieren Sie uns bitte per E-Mail: info@wfz-ruhr.de

widget
WFZruhr

Wirtschaftsförderungszentrum Ruhr für Entsorgungs- und Verwertungstechnik e.V .

 

Am Brambusch 24

44536 Lünen

 

Fon 0231 - 98 60-383

Fax 0231 - 98 60-384

 

Mail info@wfz-ruhr.de

widget
Positionierungshilfe
WFZruhr - Veranstaltungen
 
 
image.wfz-ruhr.de
image.wfz-ruhr.de
image.wfz-ruhr.de

 
 
28.10.2020 - ABSAGE: Klimaschutz durch Kreislaufwirtschaft
ABSAGE DER VORTRAGSVERANSTALTUNG AM 28.10.20 in Lünen
Sehr geehrte Damen und Herren,
Kreis Unna ist zum Corona-Risikogebiet erklärt worden: Daher hat sich unser Vorstand dazu entschlossen, unsere Vortrags- und Präsensveranstaltung am 28. Okt. im Hansesaal Lünen abzusagen.
Freundliche Grüße und bleiben Sie gesund
Ihr
Hildebrand v. Hundt

MODERATION UND DISKUSSIONS-LEITUNG
Jürgen Döschner, Köln

PROGRAMM
15:30 Uhr
Begrüßung und "15 Jahre WFZruhr"
Stefan Jonic - Vorstandsvorsitzender des WFZruhr eV, Lünen

Keynote
"Von der Entsorgungs- zur Kreislaufwirtschaft – Instrumente und Potentiale"
Peter Kurth - Präsident des BDE Bundesverband der Deutschen Entsorgungs-, Wasser- und Rohstoffwirtschaft e.V., Berlin

Vorträge
"Goal: circular flow! Kreislaufwirtschaft als Treiber für Klimaschutz"
Markus Müller-Drexel - CEO/MD ALBA Services Holding GmbH, Köln

"Perspektiven der thermische Abfallbehandlung -- im Spannungsfeld zwischen Klimaschutz und Entsorgungssicherheit"
Carsten Spohn - Geschäftsführer ITAD eV, Düsseldorf

"Klimaschutz im Zusammenspiel von Technik und D4R"
Hendrik Beel - Geschäftsführer, Steinert UniSort GmbH, Köln

"Klimaschutz durch Multi-Metall-Recycling"
Andreas Nolte - Leiter Environment, Risk and Energy, Aurubis AG, Hamburg/Lünen


PODIUMS-DISKUSSION
mit Peter Kurth, Hendrik Beel, Markus Müller-Drexel, Andreas Nolte und Carsten Spohn

IM ANSCHLUSS NETWORKING UND IMBISS
!! Unter Einhaltung der Hygienevorgaben !!

TERMIN
Mittwoch, 28. Okt. 2020, Beginn 15:30 Uhr

ORT
Hansesaal Lünen, Kurt-Schumacher-Str. 41, 44532 Lünen

ANMELDUNG
oder
https://wfz-ruhr.de

TEILNAHMABEDINGUNGEN
+ kostenfrei
+ Anmeldung unbedingt erforderlich; (Begrenzte Teilnehmerzahl; bei Überschreiten der maximalen Teilnehmerzahl werden die Anmeldungen in der Reihenfolge des Eingangs berücksichtigt.)

 

14.11.2020 - Fahrsicherheitstraining für Müllsammelfahrzeuge, Winter- und Containerdienst
WICHTIG! [Foto: nh24]

+ Das Fahrsicherheitstraining erfolgt ausschließlich auf den von den Teilnehmern mitgeführten Müllsammel- bzw. Abroll-/Absetzcontainerfahrzeugen. Aus organisatorischen und schulischen Gründen sollte jedes Fahrzeug mit 2 Trainingsteilnehmern besetzt sein.

+ Fahrsicherheitstraining wird von einem DVR-lizenzierten Trainer durchgeführt.

+ Anerkanntes Modul nach BKrFQG

+ Fahrsicherheitstrainings können von Ihren BG oder Unfallkasse gefördert werden. Unbedingt vor dem Training anmelden! (Eine Anerkennung als Modul nach BKrFQG entällt bei Förderung)

TERMINE
Samstag, 14.11.20
Samstag, 28.11.20
Samstag, 05.12.20

Samstag, 23.01.21
Samstag, 30.01.21

Jeweils Eintreffen 8:00 Uhr, Ende ca. 17:15 Uhr


ORT
F&T LaSiSe gGmbH,
Auf der Koppel 100, 59379 Selm

TEILNAHMEBEDINGUNGEN
- 195,- €/Person (zzgl. MwSt.) für Mitglieder im WFZruhr
- 250,- €/Person (zzgl. MwSt.) für externe Teilnehmer

- Die Teilnahme ist auf 12 Teilnehmer pro Termin begrenzt.
* Bei Überschreitung der max. Teilnehmerzahl werden die Anmeldungen in der Reihenfolge des Eingangs berücksichtigt.
* Bei Unterschreitung der Mindest-Teilnehmerzahl kann das WFZruhr das Training eine Woche vor Beginn absagen.

- Die Kosten beinhalten Getränke, Frühstücksimbiss sowie Mittagessen

- Eine schriftliche Stornierung von Teilnehmern ist bis 4 Wochen vor Termin kostenfrei möglich, danach wird die volle Teilnehmergebühr in Rechnung gestellt.

ANMELDE-FORMULAR
https://wfz-ruhr.de/index.php?id=5


 

 zu den vergangene Veranstaltungen 

 

 
 
 

 image.wfz-ruhr.de
 image.wfz-ruhr.de      
image.wfz-ruhr.de
 
 CONbox²® CMS by GOBYnet
 
 
 
zurückzurück   Druckversiondrucken  nach obennach oben